Hej, ich bin Pee!

About me - Die Coachinghexe - Petra Stelling

empathisch. intuitiv. erlebbar.

Als holistic Emotions- & Empowerment Coach bin ich deine...

  • Gedankensortiererin
  • Mutmacherin
  • Anstupserin
  • Blockadenlöserin
  • Kräfteerweckerin
  • Mentorin
  • Feedbackgeberin
  • Sparringspartnerin
  • Krisenmanagerin
  • Händchenhalterin
  • Seelentrösterin
  • Potentialentfalterin
  • Zauberhexe
  • Wind unter deine Flügel pusterin
  • und...

...deine Herzensweg-Begleiterin auf deinem Weg ins Rampenlicht deines magischen Traumlebens!

Mehr über mich...

Meine Begeisterung für Musik & Kunst und alles mystische wurde schon in der frühen Kindheit geweckt. Ich war ein stilles, hochsensibles und verträumtes Kind mit viel kreativer Fantasie. Meine Freizeit verbrachte ich mit basteln, musizieren, stricken, malen, nähen und war gerne in der Natur. Der Garten meiner Oma und der "magische Zauberwald" in der Nähe unserer Wohnung waren meine liebsten Kraft-Orte.

 

Als ich 16 Jahre war, trennten sich unsere Eltern. Zusammen mit dem Umzug und einem Schulwechsel hatte mich das ziemlich aus der Bahn geworfen. Die nächste Erschütterung folgte wenige Monate später, als unsere Mutter im Alter von gerade mal 38 Jahren unerwartet starb. Nur vier Monate später starb ihr Vater, mein Opa, und ein Jahr später auch meine Lieblingsoma. Und in mir wurde es immer dunkler... 

 

Psychologische Hilfen gab es für uns damals nicht.

Meine Ressource war glücklicherweise meine Liebe zur Musik und ich durfte in der Lebensphase die Erfahrung ihrer Heilkraft erleben. Ich war schon als Jugendliche Mitglied in einer Rockband und es tat mir gut, meine Wut über Gott und den ungerechten, schmerzvollen Verlust am Schlagzeug auszutoben und meine Traurigkeit im Blues zu besingen.

 

Musik war, neben dem Kunsthandwerken, mein Ventil und wurde meine große Leidenschaft. Dennoch bin ich nicht Musikerin oder Designerin geworden, sondern brach die Schule vor dem Abitur ab und landete später unglücklich im Büro...

 

Vom Leben zu früh aus dem schützenden Kokon gezerrt, musste ich schnell lernen, auf eigenen Füßen zu stehen und suchte in meinem "Überlebens-Modus" nach vermeintlicher Sicherheit.

Ich wusste als junge Erwachsende nicht, wie ein "gelingendes Leben" geht und landete mit meiner Sehnsucht nach Liebe und Halt, mehr als einmal, in einer toxischen Beziehung.

 

Noch viele Jahre lang fühlte ich mich im Leben "falsch eingetopft", war oft deprimiert und orientierungslos und wusste mit meinen zerknitterten, kleinen Flügeln einfach nicht, wer ich bin, was ich kann und will.

 

Ziemlich oft hatte ich damals gehört, ich sei:

zu sensibel 

zu still

zu nett

zu eigensinnig 

zu autark 

zu melancholisch

zu ängstlich 

zu schüchtern

zu dünn

...und so weiter!

 

Den Menschen und Autoritäten in meinem Umfeld hatte ich geglaubt und mein zartes Wesen gar nicht mehr richtig wahrgenommen. Meine "harte Schale" hingegen wurde immer dicker und Selbstliebe blieb ein Fremdwort für mich.

Meine SEELE sprach zu mir durch psychosomatischen Erkrankungen und zeigte mir mehr als deutlich, dass etwas nicht stimmte. 

 

Mein Interesse an Persönlichkeitsentwicklung, Yoga und Spiritualität wurde geweckt. Dieser Weg hatte mich bei meiner Suche nach mehr (beruflicher) Zufriedenheit weiter angetrieben. Ich wollte endlich etwas sinnvolles machen und meine Berufung finden.

 

Erst mit Mitte 30 konnte ich endlich den Mut fassen und meinen festen Bürojob kündigen. Ich begann ein Studium in "Soziale Arbeit mit Mädchen und Frauen". Dies habe ich, obwohl ich immer eine eher schlechte Schülerin war, mit viel Freude und Engagement erfolgreich abgeschlossen.

Darauf bin ich immer noch sehr stolz!

 

Seitdem habe ich weitere, inspirierende Fortbildungen absolviert, u.a. in den Bereichen kreative Tanz- und Musiktherapie, Energiearbeit, dem intuitiven Ausdrucksmalen und ergänzend noch diverse Coaching Ausbildungen.

 

Durch meine Krisen durfte ich innerlich weiter wachsen und bin heute zur Expertin im Umgang mit Emotionen, für Eigensinn und Neuanfänge geworden. Mittlerweile habe ich wunderschöne, kräftige Flügel, die mich durch mein buntes Leben tragen! 

 

Über 15 Jahre Erfahrung habe ich nun schon in der Einzelberatung und Gruppen-Begleitung von verschiedenen Zielgruppen - schwerpunktmäßig Frauen in Umbruchphasen und herausfordernden Lebenssituationen.

 

Von meiner vielseitigen Lern-, Lebens- und Berufserfahrung kannst du in unserer Zusammenarbeit sicher profitieren.

 

Some facts about me...


Mit Freude durchs Leben tanzen!

Warum coache ich?

Ich glaube fest daran, dass wir alle mit besonderen Begabungen und einer Seelenabsicht geboren werden. Wir tragen die schöpferische Kraft in uns, als göttlichen, unzerstörbaren Kern.

 

Unsere individuellen Talente und Träume sind jedoch manchmal tief in uns verschüttet. Wie unter einem Berg von Steinen aus negativen Erfahrungen und inneren Überzeugungen - oder weil das Leben gerade andere Pläne mit uns hat. Wir halten am Drama fest, fühlen uns minderwertig und sind mit uns und der Welt ungnädig.  

 

Ich will Frauen unterstützen, wieder in ihre innere Weisheit und Zauberkraft zu finden, damit sie sich ein selbstbestimmtes und glückliches Leben nach ihren Vorstellungen und im Einklang mit ihrer Seele gestalten können.

 

Dabei begleite ich sie lösungsfokussiert ihre Stärken, ihre schlummernden Potentiale und Ressourcen zu aktivieren und alte Verhaltensmuster und Glaubenssätze loszulassen.

 

Damit feinsinnige Frauen und Künstlerinnen nicht an ihren Selbstzweifeln verzweifeln oder in ihrem kreativen Schöpfungsprozess wohlmöglich selbst erschöpfen ist mir der Erhalt der mentalen Gesundheit sehr wichtig.

 

Weil ich am eigenen Leib erfahren habe, wie grau und trostlos dieses Gefühl von Einsamkeit, körperlicher Schwere und inspirationsloser Leere ist und weiß, wie schnell aus diesem Zustand des „ausgebrannt seins“ eine lebensbedrohliche Depression entstehen kann!

 

Coaching und Therapie haben mir in emotionalen Krisen und bei der persönlichen Entwicklung sehr geholfen. Ich habe lernen können, wieder Vertrauen in mich selbst, in meine Kunst und das Leben zu haben.

 

Heute achte ich mehr auf mich und meine Körpersignale, höre auf mein Bauchgefühl, fühle meinen eigenen Rhythmus und mache nichts mehr, nur um Anderen gerecht zu werden.

Ich weiß, was mein Herz braucht und gönne mir als feinfühlige Schöpferin mehr Zeit für mich, für ausgesuchte Herzensprojekte und für meine Lieblings-Klientinnen - meine Soulmates.

 

Ich bin mir sicher, dass unsere Seelen eine BUNTE WELT brauchen und erleben wollen... voller Musik, Klänge, Malerei, Kunst, Tanz, Theater, Literatur, Poesie... und mit allen Farben und Emotionen die es im Leben gibt!

 

 

Meine Mission?

 

Menschen, die erfüllt und zufrieden mit sich und ihrem Lifestyle sind, strahlen von innen heraus. 

 

Sie fühlen sich wohl, sind gesund und glücklich, kreativ, herzlich, gewaltfrei und respektvoll zu Mutter Erde, zu ihren Kindern und Mitmenschen. 

 

Sie bringen Frieden, Licht & Liebe in die Welt. 

 

Dazu möchte ich mit meinem Sein beitragen und stehe jeden Morgen voller Freude dafür auf! 

Lebe. Liebe. Lache!